Richtige Tonart für The Gael (Blasorchester)

Ausbildung, Blowing und Fingering, Interpretation einzelner Stücke, Quellen für geschriebene Musik usw.
Antworten
Volker80
User
Beiträge: 2
Registriert: 1. Mai 2019 23:31

Richtige Tonart für The Gael (Blasorchester)

Beitrag von Volker80 » 1. Mai 2019 23:48

Hallo Leute...

Nach zehn Jahren Pause möchte ich mal wieder mit dem Dudelsack anfangen.
Ich bin aus dem Saarland und spiele zur Zeit Bass im Musikverein.

Habe eine kleine Frage an euch.

Welche Tonart muss ein C Instrument haben, damit es zum Dudelsack passt? D-dur?

Möchte mit unserem Verein The Gael spielen und da gibt's ja paar Arrangements.
Spielt hier jemand vielleicht diese Nummer in einem Orchester?

MfG Volker

Lappida
User
Beiträge: 8
Registriert: 23. Dezember 2010 10:20
Wohnort: Finnentrop
Instrument: Schlagzeug, Bagpipe

Re: Richtige Tonart für The Gael (Blasorchester)

Beitrag von Lappida » 2. Mai 2019 08:54

Hallo Volker,

the Gael ist beim Dudelsack in klingend C-Moll notiert, d.h. der Musikverein müsste es in Es-Dur bei C-Instrumenten notiert haben!
Beim Dudelsack gibt es nur vier klingende Tonarten B-Dur/G-Moll & Es-Dur/C-Moll.

Gruß Guido

Volker80
User
Beiträge: 2
Registriert: 1. Mai 2019 23:31

Re: Richtige Tonart für The Gael (Blasorchester)

Beitrag von Volker80 » 2. Mai 2019 15:12

Super...Dankeschön.
Dann geh ich mal auf die Suche nach dem richtigen Arrangement.

Antworten