Tattoo auf Schalke - Firma Art.Emis - Herr Lautenschläger

Alles Veranstaltungen, dieweder Unterricht noch Wettbewerb sind.
Antworten
dheinert
User
Beiträge: 2
Registriert: 10. Juli 2006 22:53
Wohnort: Köln
Band: CCPB

Tattoo auf Schalke - Firma Art.Emis - Herr Lautenschläger

Beitrag von dheinert » 8. Juli 2014 08:35

Liebe Piper und Drummer,

ich möchte Euch an dieser Stelle auf die Praxis der Firma Art.Emis
- Geschäftsführer Herr Lautenschläger -, aufmerksam machen:

Für eine Veranstaltung ´Celtic Sundown auf Hoheward' am 05. Juli 2014, -offensichtlich eine Werbeveranstaltung für `Tattoo auf Schalke`wurde durch die o.g. Firma mit einem Foto von mir in Uniform der Rhine Power Pipe Band geworben.
Dies geschah ohne mein Wissen und ohne meine Zustimmung.
Es handelt sich um einen massiven Eingriff in mein Persönlichkeitsrecht.
Zur Zeit erwäge ich entsprechende juristische Schritte.
Mir ist wichtig, daß diese Praxis in der Szene bekannt wird. Eventuell gibt es noch andere Betroffene.
Ich selber werde an keiner irgendwie gearteten Veranstaltung dieser Firma teilnehmen.
Schon länger geht mir die Benutzung der Pipingszene für gutbezahlte Veranstaltungen auf den Geist. Mich hier ausnutzen zu lassen, - auch durch das Benutzen eines Fotos meiner Person, nehme ich nicht hin.

Ich hoffe, Euch mit diesem Hinweis nützen zu können.Ansonsten wünsche ich Euch weiterhin ein schönes Musizieren!

Dieter Heinert/Rhine Power Pipe Band

dheinert
User
Beiträge: 2
Registriert: 10. Juli 2006 22:53
Wohnort: Köln
Band: CCPB

Tattop auf Schalke Fa. Art.Emis, Herr Lautenschläger

Beitrag von dheinert » 21. Juli 2014 15:33

Richtigstellung:

Meine Äußerungen im PD - Info vom 08.07.2014 über die Firma Art.Emis und Hern Lautenschläger beruhen auf einer Fehlinformation und treffen nicht zu.
Ich nehme sie hiermit ausdrücklich zurück und erhalte sie nicht mehr aufrecht.

Köln,den 21.07.2014

Dieter Heinert


Habe das mal zusammengeführt.
Viele Grüße,
Maxi

Antworten